Fotoreise USA 10 – Proxy Falls

Die Proxy Falls liegen in der Nähe des hübschen Städtchens Bend im Bundesstaat Oregon / USA. Obwohl ich im Juni dort war, lag auf der direkten Zufahrtsstrasse 242 oben in den Bergen noch viel Schnee. Für ein 7 Meter Wohnmobil gabs da (trotz Versuch) kein Durchkommen, die Rutschpartie war zu gross. So fuhr ich einen grösseren Umweg und fuhr dann via 126 von der anderen Seite an die 242. Was auf der Karte als normale Strasse eingezeichnet war, entpuppte sich aber als schmaler Weg mit ein paar Ausweichstellen. Mit dem festen Ziel vor Augen die Falls zu erreichen, liess ich mich aber nicht vom Weg abbringen.

Vom Parktplatz führt ein Wanderweg zu den beiden Fällen. Ich hatte mich bereits im Vorfeld von Marc aufklären lassen, dass sich der spannendste unten rechts befindet. Hierfür war es aber erst Mal notwendig, den Fluss zu überqueren und einen Weg durchs dicke Unterholz zu finden. Brücken gabs keine, dafür umso mehr fiese Dornen und glitschige Wurzeln. Auch das gehört zur Landschaftsfotografie.

Entstanden sind verschiedene Aufnahmen. Die folgenden beiden Bilder gefallen mir persönlich am besten.

In der näheren Umgebung sind noch die beiden folgenden Aufnahmen entstanden. Wasser ist und bleibt definitv eins meiner Lieblingsmotive.